Logo Mein Team Original
VPN-Anschluss Konfiguration

MEIN TEAM Projekte

VPN-Anschluss Konfiguration

Das nachfolgende Projektbeispiel umfasst die Auslagerung der Konfiguration von VPN-Anschlüssen und den dazugehörigen Ports aus FNT Command in MEIN TEAM, um die Leistungserbringung zu vereinfachen.


Unser Kunde ist dafür zuständig, VPN-Anschlüsse zu planen, zu konfigurieren und zu dokumentieren, um eine Bestellung beim Service Provider auszulösen. Um dies durchzuführen, ist ein Planungs- und Dokumentationstool notwendig. Das eingesetzte Tool unseres Kunden hierfür ist FNT Command.


In FNT Command wurden alle möglichen und sinnvollen Konfigurationen durchgeführt, um die VPN-Anschlüsse anforderungsgerecht zu konfigurieren, zu planen und zu dokumentieren. Das Problem hierbei war jedoch der enorme Dokumentationsaufwand aufgrund der Oberfläche von Command. Um einen VPN-Anschluss den Anforderungen entsprechend zu dokumentieren und zu konfigurieren, musste unser Kunde in viele verschiedene Oberflächen. Dies hatte zur Folge, dass die gesamte Dokumentation sehr fehleranfällig war, da viele Klicks notwendig waren.


Die Unzufriedenheit, aufgrund der hohen Fehleranfälligkeit, führte unseren Kunden zur Entscheidung, eine Softwarelösung an FNT Command anzubinden, die die VPN-Anschlüsse leichter konfigurierbar machte. Gemeinsam mit unserem Kunden entstand dadurch das MEIN TEAM Projekt VPN-Anschluss Konfiguration mit folgenden Funktionen:



Durch die Einführung der MEIN TEAM Funktion „VPN-Anschluss Konfiguration“ haben wir unserem Kunden eine einfache und übersichtliche Oberfläche geschaffen, über die er gesamtheitlich sowohl die VPN-Anschlüsse als auch die dazugehörigen Ports planen, dokumentieren und konfigurieren kann. MEIN TEAM „VPN-Anschluss Konfiguration“ ist eine Funktionserweiterung, die durch eine Schnittstelle an FNT Command gekoppelt wurde. Im Weiteren werden die einzelnen Funktionen im ausführlicher beschrieben.

Funktionsbeschreibungen