Web

MEIN TEAM HILFE CENTER

Modul PLANUNGSMANAGEMENT

Abwesenheitstypen anlegen

Mit dem Hilfsprozess „Abwesenheitstypen“ können Sie neue Typen anlegen wie z. B. Urlaub, Weiterbildung, Krankheit oder Eltenzeit. Die Abwesenheitstypen können Sie beim Anlegen einer Abwesenheit auswählen. 


Bitte prüfen Sie, bevor Sie eine neuen Abwesenheitstyp anlegen, ob dieser bereits erfasst wurde. Dies können Sie über die Prozesskachel "Abwesnheitstyp bearbeiten" sehen.

Navigation in der Software

Software MEIN TEAM > Modul Planungsmanagement > Startoberfläche > Basis > Funktion Abwesenheiten > Hilfsprozess > Abwesenheitstypen

Abwesenheitstype anlegen

Abwesenheitstypen anlegen
  1. Klicken Sie auf die Funktion Basis auf der Startoberfläche und nachfolgend auf die Funktion Abwesenheiten.

  2. Klicken Sie auf die Kachel Hilfsprozess und nachfolgend auf den Hilfsprozess Abwesenheitstypen.

  3. Sie gelangen auf die Seite, die Ihnen alle Prozesskacheln anzeigt. Klicken Sie auf die Prozesskachel Abwesenheitstyp anlegen.

Abwesenheitstyp anlegen

Abwesenheitstypen anlegen

Im Sektor Abwesenheitstyp können Sie nun Ihren neuen Typ erfassen. Füllen Sie mindestens alle Pflichtfelder aus, welche grau umrandet dargestellt sind.


Folgende Pflichtfelder sollten befüllt werden:


  1. Definieren Sie im Feld Abwesenheitstyp einen Namen für die neue Abwesenheitsbeschreibung.


Folgende Felder werden vom System automatisch befüllt:


  1. Nummer Abwesenheitstyp

  2. Status Abwesenheitstyp

  3. Name Erfasser 

  4. Zeitpunkt Erfassung


Klicken Sie im Anschluss auf den Abschluss-Button in der Fußzeile, um den Vorgang abzuschließen. 

Haben Sie Fragen und möchten Kontakt mit unserem Experten aufnehmen?  Ja

Möchten Sie weitere Inhalte recherchieren? Ja