Web

MEIN TEAM HILFE CENTER

Modul WARTUNGSMANAGEMENT

Bedeutung "Anzahl zu berechnende Aufgaben"

Über das Feld Anzahl zu berechnende Aufgaben definieren Sie, wie viele Aufgaben anhand des Intervalls in der Funktion Wartungen > Übersicht offene Aufgaben angezeigt werden sollen.


Beispiel: Eine Wartung ist jährlich fällig und Sie geben bei Anzahl zu berechnende Aufgaben die Zahl "3" ein, werden Ihnen in der Wartungsplanung die Aufgaben für das Jahr 2022, 2023 und 2024 angezeigt. 

Navigation in der Software

Software MEIN TEAM > Startoberfläche > Modul Wartungsmanagement > Funktion Wartungskarten > Prozess Wartungskarte anzeigen > Wartungskarte > Schritt 2 - Aufgabe anlegen

Aufgabe bearbeiten

Aufgabe bearbeiten
  1. Klicken Sie auf der Seite Aufgaben anlegen auf eine bestehende Aufgabe und auf die grauen Aktionskachel in der ersten Spalte.

  2. Klicken Sie auf die Aktion Aufgabe bearbeiten.

  3. Geben Sie im Sektor Aufgabe nun die entsprechende Anzahl zu berechnende Aufgaben ein.


Um den Wartungsintervall zu ändern, klicken Sie auf den grauen Button Intervall bearbeiten.


Klicken sie im Anschluss auf den grauen „Ok“-Button am rechten Zeilenrand und anschließend auf den Weiter- oder Abschluss-Button in der Fußzeile.

Haben Sie Fragen und möchten Kontakt mit unserem Experten aufnehmen?  Ja

Möchten Sie weitere Inhalte recherchieren? Ja

Einblicke in MEIN TEAM