Willkommen bei Würth Deutschland

Nur für Gewerbetreibende

mit_Schutzraum.png

Aufbau der Funktion Projekte

Mit der Funktion „Projekte“ können Sie Ihre Projekte anzeigen und verwalten.


Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen in der App zur Verfügung:


  • „Projekt laden“

  • Projekt synchronisieren

  • Projekt „Öffnen“

  • Projekt „Löschen“


Nachfolgend werden die Schritte detailliert beschrieben.

Navigation in der App

App DOCUsmart > Startoberfläche > Funktion Projekte

Projekte laden

Projekte laden

Mit diesem Prozess haben Sie die Möglichkeit, angelegte Projekte in der App zu laden und somit angezeigt zu bekommen. Hierfür klicken Sie auf den Hinzufüge-Button „Projekt laden“, um alle hinterlegten Projekte angezeigt zu bekommen. 


Bitte beachten Sie, dass nur die Projekte angezeigt werden, für die Sie auch eine Berechtigung haben.


Der Prozess gliedert sich in folgende Schritte:


  • Alles laden: Wenn Sie „Alles laden“ anklicken, lädt es sämtliche Projektstrukturen, inkl. aller dahinterliegenden Dateien, wie z. B. Pläne. Die Ladezeit könnte dadurch länger dauern.

  • Projektstruktur laden: Wenn Sie „Projektstruktur laden“ anklicken, laden Sie lediglich Strukturen, z. B. Projektinformationen oder Lokationsstruktur, jedoch vorerst keine Pläne. In der „Lokationsebene“ können Sie nochmals individuell entscheiden, welche Pläne geladen werden müssen.


Projekt synchronisieren

Projekt synchronisieren

Neben der automatischen Synchronisation haben Sie mit diesem Prozess die Möglichkeit, eine manuelle Synchronisation mit der Webanwendung je Projekt anzustoßen. Nach der Synchronisation wird Ihnen ein Synchronisationsstatus angezeigt.

Projekt öffnen

Projekt öffnen

Mit diesem Prozess haben Sie die Möglichkeit, Ihre Projekte zu öffnen. Klicken Sie hierfür auf die graue Schaltfläche, rechts neben der Projektanzeige.


Der Prozess gliedert sich in folgende Schritte:


  • Projektstammdaten anzeigen: Auf dieser Seite werden Ihnen die Stammdaten zu dem ausgewählten Projekt angezeigt.

  • Projektbeteiligte anzeigen: Auf dieser Seite sehen Sie alle Ihrem Projekt zugeordneten Personen und deren Rechte.

  • Lokationen anzeigen: Auf dieser Seite sehen Sie Ihre angelegte Lokationsstruktur. Durch Klick auf die jeweilige Lokation öffnen Sie die darunterliegende Struktur und gelangen als erste Ansicht in die Planansicht. Auf dieser Ebene haben Sie die Möglichkeit, zwischen drei Ansichten über die graue Schaltfläche, rechts oben, zu wechseln:

  • Planansicht

  • POI Liste

  • Aufgaben Liste

  • Points of Interest anzeigen: Auf dieser Seite werden Ihnen alle POIs, die im Projekt auf dem Plan eingezeichnet wurden, angezeigt. Über die Schaltfläche, rechts neben der Beschreibung, können Sie sich die POI-Details anzeigen, den POI löschen oder eine neue Aufgabe anlegen. Die POI-Details umfassen folgende Sektoren:

  • Stammdaten

  • Bilder

  • QR-Code

  • Aufgaben

  • Notizhistorie

  • Sprachnotizen

  • Dokumente

  • Status & Aktionen

  • Zusatzdaten anzeigen: Auf dieser Seite werden Ihnen alle Zusatzdaten, wie Projektbild, Notizhistorie, Dateianhänge und Sprachnotizen zum gewählten Projekt angezeigt.

Plan Ansicht

Plan Ansicht

In der „Planansicht“ sehen Sie den hinterlegten Plan ggf. bereits mit positionierten POIs, dargestellt als Fähnchen“.

Folgende Funktionen bietet die „Plan Ansicht“:


  • POI anlegen: Durch einen langen Fingerdruck an der gewünschten Stelle erzeugen Sie einen neuen POI. Nach erneutem klicken, wird der POI vergrößert dargestellt und ein Detailbalken öffnet sich. Hierüber können Sie die POI-Details aufrufen und bearbeiten. Sobald ein POI vergrößert dargestellt wird, können Sie diesen auch in der Planansicht an andere Stellen verschieben.

  • POI-Detail öffnen: Durch das Anklicken eines POIs vergrößert sich dieser in der Planansicht und es öffnet sich ein Detailbalken mit Anzeige der POI-Nummer und POI-Beschreibung. Durch Klick auf die graue Schaltfläche können Sie die POI-Details öffnen, welche Sie weiterbearbeiten können. Sowohl über die POI-Details als auch über die Funktion „Aufgabe anlegen“ können Sie neue Aufgaben anlegen und zuweisen. Die POI-Details gliedern sich hierbei in folgende Sektoren:

  • Stammdaten

  • Bilder

  • QR-Code

  • Aufgaben

  • Notizhistorie

  • Sprachnotizen

  • Dokumente

  • Status & Aktion

  • Aufgabe anlegen: Durch das Anklicken eines POIs öffnet sich ein Detailbalken mit Anzeige der POI-Nummer und POI-Beschreibung. Durch Klick auf die graue Schaltfläche können Sie direkt eine Aufgabe erfassen. Aufgaben-Details gliedern sich in folgende Sektoren:

  • Stammdaten

  • Bilder

  • Dokumente


Ihren dargestellten Plan können Sie noch genauer erkunden. Hierbei stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:


  1. Durch die gängige Pinch-to-Zoom-Funktion können Sie den Plan mit zwei Fingern vergrößern oder verkleinern.

  2. Durch die „Drücken-Halten-Bewegen“-Funktion können Sie sich im Plan in sämtliche Richtungen bewegen.

POI Liste

POI Liste

In der „POI Liste“ sehen Sie alle im ausgewählten Plan erfassten POIs in Listenform.


Folgende Funktionen bietet die „POI Liste“:


  • POI-Details öffnen: Wie auch in der Planansicht können Sie über die POI-Liste die POI-Details öffnen.

  • POI hinzufügen: Durch den oben links positionierten Hinzufüge-Button „POI hinzufügen“ können Sie über die POI-Liste neue POIs erfassen. Folgende Felder stehen in der Erfassung zur Verfügung:

  • POI-Bezeichnung

  • Baukategorie

  • X-Achse

  • Y-Achse

  • Produkte

Aufgaben Liste

Aufgaben Liste

In der „Aufgaben Liste“ sehen Sie alle im ausgewählten Plan erfassten Aufgaben in Listenform.

Folgende Funktionen bietet die „Aufgaben Liste“:


  • Aufgabe öffnen: Wie auch über die Planansicht und POI-Liste können Sie über die Aufgabenliste Aufgabendetails öffnen.

  • Aufgabe hinzufügen: Durch den im oben links positionierten Hinzufüge-Button „Aufgabe hinzufügen“ können Sie über die Aufgabenliste eine oder mehrere Aufgaben neu erfassen. Nachdem Sie die Aufgabe angelegt haben, wird diese noch einem oder mehreren POIs zugeordnet. Hierfür erhalten Sie in Listenform alle bestehenden POIs, die Sie durch Klick auf die Checkboxen auswählen können.

WRT_Group_CMYK.png

© Adolf Würth GmbH & Co. KG